Weitere Lockerungen in Sicht!

Liebe Mitglieder und Sportinteressierte, in der letzten Ausgabe des Amtsblatt haben wir den Beginn der Übungsstunden Eltern- Kind-Turnen und Kinder-Turnen 3-5 Jahre angekündigt. Die Stunden finden wieder ab dem 13.09 statt

Eltern-Kind-Turnen Montag 13.09.  15:30 -17:30 Uhr

Turnhalle Schule am Warndtwald (Wohnstadtschule)

Kinder-Turnen Dienstag       14.09.   15:30 – 17:00 Uhr

Turnhalle Grundschule St. Bonifatius Überherrn

Wir freuen uns auf euch!

Abteilung Montags Yoga

Frau Schramm teilt mit, dass am 13.09 und 20.09 keine

Yoga-Stunde stattfindet. Da noch Plätze frei sind, können Interessierte

gerne am 27.09.2021 um 17:45 Uhr Gymnastikraum Turnhalle

Schule am Warndtwald (Wohnstadtschule) vorbeikommen, um

an einer Schnupperstunde teilzunehmen. Die Kosten

können sie auf unserer Homepage unter Vereinsservice einsehen.

Wir würden uns freuen wenn sie das Angebot sich und ihrem

Körper was Gutes zu tun, nutzen würden.

Senioren-Gymnastik mit Beate

Die Übungsstunde findet aktuell nicht im Kloster St. Bonifatius,

sonder in der Turnhalle der Grundschule St. Bonifatius statt.

Uhrzeit 18:00 – 19:00 Uhr

Mitarbeit im Vorstand

Wie in jedem Verein, so wird auch unser Verein von ehrenamtlichen

Mitgliedern geführt. Dabei gibt es ein breites Sperktrum von Aufgaben

zu erledigen. Deshalb suchen wir weitere Mitarbeiter die uns bei

den Aufgaben unterstützen. Dies kann als Beisitzer, Kassierer,

Unterstützung bei der Pressearbeit Datenschutzgrundverordnung

und vieles mehr sein. Melden sie sich bei ihrem Übungsleiter oder beim

Vorstand. wolfgang.koenig@tv-ueberherrn.de

Sollten sie Interesse verspüren eine Sportart zu etablieren, die wir

noch nicht anbieten, oder uns bei den vorhandenen Sportarten

unterstützen, so finden sie bei uns ganz sicher ein offenens Ohr.

Sport hält fit und gesund.

Wolfgang König 1. Vorsitzender



Langsam zurück in den Trainingsalltag – Der TVÜ sagt DANKE

Durch die seit dem 13. März geltenden Corona-Bestimmungen in ihrer immer wieder aktualisierten Form, konnte der Trainings- und Übungsbetrieb nicht wie gewohnt stattfinden. Die Turnhallen und sonstige genutzten Räumlichkeiten blieben zunächst geschlossen. Mittlerweile konnte der Trainingsbetrieb in fast allen Abteilungen wiederbeginnen. Dabei wurde für jeden Bereich ein Hygienekonzept erarbeitet und der Gemeinde/dem Landkreis Saarlouis zur Genehmigung vorgelegt. Bisher scheint dieses Konzept aufzugehen, da wir noch keinen Corona-Verdachtsfall zu vermelden haben. In seiner Sitzung vom 13.August 2020 beschloss der Vorstand den Kindern und Jugendlichen des Vereins einen kleinen Ausgleich für das lange Warten zukommen zu lassen. Jede Abteilung/Sparte in denen Kinder und Jugendliche aktiv sind überlegt sich ein Event, Präsent oder Veranstaltung, die sie gemeinsam machen können. Event oder Veranstaltung nur unter den z.Zt. geltenden Hygieneregelungen.

Foto: Turnverein 1963 Überherrn e.V. – W. König

Unsere Geräteturnerinnen haben sich für hübsch gestaltete Sporttaschen entschieden. Diese haben auch noch eine Besonderheit. Auf jeder Tasche wurde der Vorname aufgedruckt. Danke hierfür an Christiane und sein Team, die die Beschaffung organisiert haben.

Die Taschen wurden am 08.08.2020 und 09.08.2020 unter Beteiligung des 1. Vorsitzenden Wolfgang König übergeben. Dieser bedankte sich nochmal bei allen Kindern und Jugendlichen für das Ausharren bis Trainingsbeginn, bei den Trainern und den Eltern für ihr Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation.

Foto: Turnverein 1963 Überherrn e.V. – W. König

ACHTUNG: Trainingszeiten ab dem 17.08.2020

Liebe Mitglieder,

die Ferien neigen sich dem Ende. Wir hoffen Sie konnten trotz der schwierigen Lage ihren Urlaub genießen und sind auch alle gesund geblieben.

Wir versuchen ab dem 17.08.2020 wieder einen geregelten Trainings- und Übungsbetrieb in den einzelnen Sparten anzubieten. Problematisch sehen wir dies im Bereich Eltern-Kind-Turnen, da wir hier eine Umsetzung der noch geltenden Hygienebestimmungen mit den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten nur bedingt einhalten könnten. Daher erfolgt hier noch kein Übungsbetrieb.

In allen anderen Bereichen können wir einen Übungs- und Trainingsbetrieb, zum Teil mit Einschränkungen, anbieten. Informationen hierzu erhalten sie von den Trainern/Übungsleitern.

Im Bereich Yoga der Montagsgruppe, die für Mitglieder und sonstige Interessierte offen ist, gibt es eine zeitliche Veränderung. Die Yogastunde beginnt ab dem 17.08.2020 um 17:45 Uhr. Also eine Viertelstunde früher wie bisher und endet dann um 19:15 Uhr.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Wolfgang König ( 1.Vorsitzender )

Bitte beachten Sie unsere geänderten Trainingszeiten

Uebungszeiten-19.08.2020-Excel