Yoga-Night im November an der Sportschule Saarbrücken

Loslassen, innehalten, auftanken – Zeit für DICH. Das alles ist am 14. November bei der YOGA-NIGHT an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken möglich.

Die Tagen werden kürzer, das für den November berühmte nass-kalte Wetter trübt gerne schon mal die Stimmung. Damit der berühmte Novemberblues erst gar nicht aufkommt, empfehlen wir die YOGA-NIGHT am 14. November in Saarbrücken. Yoga ist bestens geeignet, um wieder ins Lot zu kommen und innere Ruhe zu finden.

In einer immer hektisch werdenderen Welt, die von permanenter Reizüberflutung und wachsenden Anforderungen und gleichzeitigen Unsicherheiten im Beruf wie im Privaten geprägt ist, tut es den Menschen einfach gut, abzuschalten, alles hinter sich zu lassen und sich nur auf sich selbst zu konzentrieren. Yogakörperübungen wirken auch dann, wenn man die spirituellen Aspekte des traditionellen Yoga weglässt. Viele Übende erleben es als sehr angenehm, dass es im Yoga nicht, wie bei vielen anderen Bewegungsangeboten, um “Richtig” oder “Falsch” geht und auch nicht um “Gut” oder “Schlecht” sondern nur darum, dass man sich selbst wohlfühlt. Es gibt keinen Vergleich, keinen Leistungsdruck, keinen Stress. Nach einer guten Yogastunde fühlt man sich entspannt und ruhig, steckt aber gleichzeitig voller neuer Energier und Kraft.

Informationen zum Programm und die Anmeldung:

Flyer_Yoga-Night

Trainingszeiten

MontagAktive / Senioren18:00-19:30Ki – Garten Hl.Monika Nicole Schramm
DonnerstagAktive / Senioren18:00-19:30Ki – Garten Hl.Monika Gertrud Weyer